Mag. Sandra Luger  

Geboren: 09. November 1976, ledig, 3 Kinder

Abgeschlossene Ausbildungen:
Wirtschaftsuniversität Wien: Studium der Betriebwirtschaft,
Diplomierte Erwachsenentrainerin, Diplomierter Coach,
Eingetragene Zivilrechtsmediatorin,
Diplomierte Gruppendynamikerin

Laufende Ausbildungen:
Gruppendynamiktrainerin,
psychotherapeutisches Propädeutikum

Beruflicher Werdegang:
Einige Jahre in der Privatwirtschaft im Marketing und Controlling tätig,
politsche Funktionen u.a. Gemeinderätin der Stadtgemeinde Mödling,
seit 2010 eigetragene Mediatorin in eigener Praxis mit Schwerpunkt Wirtschaftsmediation, Konfliktmanagement, Kommunikation und Teamsupervision,
verschiedene Lehraufträge u.a. FH Wien, IKH - Institut für Kindergarten und Hortpädagogik

Mitglied bei:
ÖBM (Österreichischer Bundesverband für Mediator*innen),
WKO- ExpertsGroup Wirtschatsmediation,
MKO (Mediatorenkreis Ost)
ÖAGG-Österreichischer Arbeitskreis für Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik
Kernthemen:
Scheidungs- und Trennungsmediation, Obsorgestreitigkeiten
Ehe- und Partnerschaftsmediation
Wirtschaftsmediation, Teammediation, Non Profit Organisationen
Arbeitsgruppen in sozialen Vereinen, Teamsupervision

Arbeitsweise:
Als Mediatorin ist es mir wichtig die jeweiligen Perspektiven zu beleuchten und durch neue Sichtweisen die Handlungsspilräume der Parteien zu erweitern.
Verständnis für die andere Partei zu entwickeln ist schon mehr als der halbe Weg zu einer gelungenen Lösung.

Firmensitz: A-2340 Mödling, Grutschgasse 18/38
Paxis: A-2344 Maria Enzersdorf, Pachergasse 16/22 Telefon: +43 (699) 1018 1221; E-mail: office@sandra-luger.at

"Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (Albert Einstein)